Newsletter 01 / 2017

bun

Ausgabe 01-2017 • 25 Januar 2017

Wir wollen das Jahr 2017 gleich mit einer guten Nachricht beginnen: YUAN High Tech hat die neue M.2-Technik für den digitalen Videobereich in unterschiedlichen Lösungen umgesetzt. Gerne stellen wir Ihnen heute - auszugsweise - OEM-Varianten vor, deren Einsatz wir gerne mit Ihnen projektbezogen im Detail diskutieren.

2012 stellte Intel® den Next Generation Form Factor, kurz NGFF, vor. NGFF-Module sind äußerst kompakt, so dass sie auch in mobilen Rechnern und Mini-Computern eingesetzt werden können. Zudem ermöglichen sie die Anbindung über bis zu vier PCI-Express-3.0-Lanes. Damit steht eine Bandbreite von 32 GBit/s zur Verfügung. Inzwischen wird NGFF unter der Bezeichnung M.2 vermarktet. Beide Namen sind in Gebrauch und werden synonym verwendet.

Am 20 September 2016 stellte YUAN High Tech, der bekannte Hersteller für professionelle Videolösungen in Broadcasting, Medizin, Sicherheits Märkten, etc. seine neue M.2-Video Capture Familie vor. Um unterschiedlichsten Systemanforderungen gerecht zu werden, steht die Yuan M.2-Serie in zwei Varianten zur Verfügung: SC540 (Softwarekompression) und SC5A0 (Hardwarekompression). Die nachfolgenden Karten stehen als Hard- oder Softwarekompressions - Variante zur Verfügung und bieten diese Formfaktoren und Schnittstellen:

  • Typ A/E 2230 HDMI 1080p30 Capture Karte
  • Typ B/M 2242 HDMI 1080p30 Capture Karte
  • Typ B/M 2260 DVI-I/YPbPr 1080p30 Capture Karte
  • Typ B/M 2260 SD/HD-SDI 1080p30 Capture Karte mit SDI Durchschleifausgang
Die Maße der M.2-Einsteckkarten liegen zwischen 30 x 30 mm und 22 x 80 mm.

Alle Produkte sind kompatibel mit dem umfangreichen SDK von Yuan sowie den verfügbaren Anwendungsmustern. Das SDK umfasst leistungsstarke Funktionsmodule wie Streaming, Videobearbeitung oder 3D-Aufnahmen, um den F & E Aufwand zu minimieren und ein rasches Time-to-Market zu gewährleisten. Der vollständige Mustercode steht den Anwendern zur freien Gestaltung und Entwicklung von Software / Systemen zur Verfügung. Die vielfältigen Funktionen wie das Netzwerk-Streaming werden durch das Yuan-SDK ermöglicht. Es unterstützt RTSP-, RTMP-, MMS-, HLS-, TS- und ONVIF2.0 Protokolle, damit Benutzer ihr aufgenommenes Video problemlos online übertragen können.

Gerne diskutieren wir Ihr Projekt und die damit verbundenen Anforderungen und unterbreiten Ihnen ein entsprechendes Angebot. Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus, kontaktieren Sie uns via Email (info@meet-com.de) oder rufen Sie uns an: +49 / 881 / 92 54 38 90. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ja, Digital Video in Verbindung mit M.2 (NGFF) interssiert mich, da wir ein Projekt planen /realisieren. Bitte kontaktieren Sie mich unter:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Ihre Firma (Plichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Optional)

Anmerkung (Optional - maximal 140 Zeichen)